13. VVR-Turnier – Sonne, Sand und ganz viel Spaß

Am 17.06.2018 fand unser 13. VVR-Turnier auf unserer vereinseigenen Beachanlage statt (hier geht es zur Bildergalerie). Trotz einiger Startschwierigkeiten, welche sich vor allem aufgrund der Notwendigkeit einer kurzfristigen Umstellung des Spielplanes ergaben, konnte man am Ende des Tages auf einen erfolgreichen und schönen Turniertag zurückblicken. An dieser Stelle sei auch nochmal allen Helferinnen und Helfern gedankt – ohne euch wäre ein solches Turnier nicht möglich gewesen. Besonderer Dank sei an dieser Stelle auch nochmal unserem BFS-Wart Christoph Tholen gesagt, welcher jederzeit den Überblick behielt und den fortlaufenden Spielbetrieb gewährleistete.

Hier ein kurzer Rückblick zu den Geschehnissen des Tages

Nachdem in der Vorrunde jeder gegen jeden spielte in den zwei 5er und der einen 4er Gruppe, konnten sich die besten zwei Mannschaften aus diesen Gruppen für die Hauptrunde qualifizieren, welche in zwei 4er Gruppen ausgetragen wurde. Es waren durchweg spannende Spiele, in denen sich die besten 8 Mannschaften des Turniers alles abverlangten.

Am Ende zogen die Mannschaften Noreen/Ulle, Steffi/Daniel, Aileen/Jan und Alexa/Hape in die Endrunde ein. Hier setzen sich dann im Kreuzvergleich Alexa/Hape und Aileen/Jan durch, was somit auch die Endspielpaarung bedeutete. Nach einem sehr spannenden und unterhaltsamen Spiel standen am Ende mit einem Sieg in zwei Sätzen Alexa/Hape als Gewinner des VVR-Beach-Cup Trier 2018 fest (hier auch noch die Verewigung unseres Turniers im Trierer Volksfreund). Herzlichen Glückwunsch!

Und hier für alle Interessierten auch nochmal die Abschlusstabelle

Abschlusstabelle
Alexa/Hape
Aileen/Jan
Steffi/Daniel
Noreen/Ulle
Anastasia/Andreas
Jutta/Thomas
Joanna/Lukas
Sophia/Sönke
Leo/Will
Maren/Jan
Sylvana/Stefan
Sophie/Tim
Kata/Shahid
Cindy/Eugen

Abschließend möchten wir auch nochmal allen Spielerinnen und Spielern danken für ihr Kommen, sowie die maßgebliche Mitgestaltung dieses Turniers. Ihr habt diesen Tag zu dem tollen Beachvolleyballerreignis gemacht, was allen Anwesenden im Gedächtnis bleiben wird.

Vielen Dank und bis bald – spätestens in drei Wochen zu unserer Silberhochzeit „25 Jahre Beach-Masters in Trier“!